Unser Seminarangebot

Die "Schatzsuche im Kindergarten" unterstützt Einrichtungen im Sinne eines Organisationsentwicklungsansatzes auf ihrem Weg zu einer gesunden, bewegten und ressourcen-orientiert arbeitenden Kindertagesstätte. Dabei richtet dieses Seminar sich sowohl an einzelne Pädagogische Fachkräfte, aber auch an das gesamte Kita-Team, an die Kinder selbst und an deren Eltern.

Als einzigartiges Projekt unterstützt die „Schatzsuche im Kindergarten" durch die konsequente und wertschätzende Einbeziehung der Eltern eine lebendige Erziehungspartnerschaft und Kooperation. Vielfältige Materialien und Praxisanregungen helfen dabei.

Wenn Sie bereits registriert sind, können Sie sich hier einloggen. Wenn nicht, erfahren Sie hier mehr über das 'Seminar 'Schatzsuche im Kindergarten' und wie Sie daran teilnehmen können.

Das Seminar "Bildung und Bewegung" richtet sich an einzelne pädagogische Fachkräfte, die mehr darüber erfahren wollen, wie man Lerninhalte in Bewegung vermitteln kann. Die aktuellen Bildungs- und Erziehungspläne bilden die Grundlage bei der bewegten Umsetzung von Bildungsthemen wie Lernen lernen, sozziales Lernen, Gesundheit, Sprache und Naturwissenschaft.

Geschichten, Spiele, Tänze, gezielte Bewegungs- und Entspannungsaufgaben sowie vielfältige Ideen zum Klettern bieten eine Fülle von Anregungen, um dem Bildungsauftrag - und den Bedürfnissen der Kinder - spielerisch und bewegt gerecht zuwerden.

Die Online-Weiterbildung "Kleine Forscher in Bewegung - Kinder unter drei" wendet sich speziell an KrippenpädagogInnen und Tagesmütter.
Welche Bedingungen können Eltern und Pädagogische Fachkräfte schaffen, damit Lernen von Geburt an durch Bewegung funktionieren kann. Denn Bewegung ist schließlich der Motor der kindlichen Entwicklung.

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit der Entwicklung des kindlichen Gehirns in den ersten 3 Lebensjahren und mit dem frühen Lernen in Bewegung. Dabei geht es um räumliche Rahmenbedingungen und die pädagogische Haltung, um Kleinkindern und Säuglingen möglichst viel Bewegungs-und Erfahrungsgelegenheiten zu bieten. Schließlich geht es darum, von Anfang an den natürlichen Bewegungs- und Forscherdrang der Kleinen zu unterstützen, damit diese selbsttätig ihre Welt begreifen lernen.

Interesse?

Sie möchten am Seminar teilnehmen, sind aber noch nicht angemeldet?

Dann wenden Sie sich bitte per Email oder telefonisch an uns:
ines.eisenbarth@inbewegung.org
Mobil 0160 96489497

Ihre Ansprechpartnerin:
Ines Eisenbarth

Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie Ihre Zugangsdaten und können unsere Online-Plattform in vollem Umfang nutzen.

"Schatzsuche im Kindergarten" - Kurs ab Oktober 2016

Ab Oktober 2016 findet eine weitere "Schatzsuche im Kindergarten" statt.

An dieser nehmen Kitas aus Erlangen, Wunsiedel und Dorfen teil.

Wir freuen uns, auch mit diesen Einrichtugnen gemeinsam auf "Schatzsuche im Kindergarten" gehen zu dürfen.